7 Gründe, warum auch Ihr Unternehmen ActiveCampaign nutzen sollte

17.09.2018 | Marketing Automation

Wir bei Vendojo lieben ActiveCampaign.

Im Laufe unserer Karrieren als individuelle Selbstständige oder jetzt als Agenturteam haben wir schon mit vielen Newsletter-Lösungen gearbeitet. Wir hatten sie schon alle (bei Kundenprojekten im Einsatz): Mailchimp, CleverReach, Klick-Tipp, Drip, Get Response, Infusionsoft und wie sie nicht alle heißen. Das Tool unserer Wahl ist und bleibt allerdings ActiveCampaign. Und jedem der ernsthaftes Online Marketing für sein Unternehmen betreiben möchte, können wir diese Automations-Wunderwaffe nur wärmstens empfehlen.

In diesem Artikel geht es nicht um eine weitere grundlegende Beschreibung der Funktionsweise von ActiveCampaign oder einen Feature-Vergleich mit anderen Newsletter-Werkzeugen – das haben andere schon sehr gut und ausführlich genug behandelt. Stattdessen interessieren uns heute die Vorteile beim B2B-Einsatz in den kleinen und mittleren Unternehmen, mit denen unsere Agentur zusammenarbeitet. Hier sind die Top 7 Gründe, die uns von ActiveCampaign für den Unternehmenseinsatz überzeugt haben:

1. Enterprise-Funktionalität zum kleinen Preis

Mit ActiveCampaign erhalten Sie ca. 90% der Funktionalität bekannter Enterprise-Lösungen wie Infusionsoft, Hubspot oder Marketo zu einem Zehntel des Preises und mit einem deutlich besseren Benutzererlebnis. Jedes Tool hat eine gewisse Lernkurve und benötigt einiges an Einarbeitungszeit. Bei ActiveCampaign ist die Benutzeroberfläche allerdings mit Abstand am intuitivsten gestaltet und der Einstieg wird Ihnen durch erstklassige Dokumentationen, einen kostenlosen Migrationsservice und exzellente Schulungsmaterialien noch weiter vereinfacht.

2. Beste visuelle Planung von Automationen

Egal ob beim Versand von Lead Magneten, simplen Autorespondern oder als halbautomatische Customer Relationship Management (CRM) Software – Automationen sind das Steckenpferd von ActiveCampaign und können Ihnen und Ihrem Sales-Team eine Menge Zeit sparen. Riesiger Pluspunkt: Im Vergleich zu anderen Newsletter- und CRM-Lösungen ist die visuelle Darstellung der Automationen bei ActiveCampaign mit Abstand am besten gelöst. Selbst bei komplexen Abläufen behalten Sie so immer den Überblick und können sich auf das Große ganze konzentrieren.

3. ActiveCampaign wächst mit Ihrem Unternehmen

Es ist immer schwierig, nützliche Tools zu finden, die sowohl die Bedürfnisse von aufstrebenden Solopreneuren als auch die von etablierten Unternehmen mit 50 Mitarbeitern befriedigen. ActiveCampaign bietet nicht nur in Sachen Funktionalität sondern auch beim Preismodell eine einzigartige Skalierbarkeit und eignet sich damit gleichermaßen für beide Anwendergruppen. Wenn Sie gerade erst mit dem Online-Marketing anfangen, können Sie bereits ab 9$ im Monat von den grundlegenden Funktionen des Tools profitieren. Sobald Sie bereit sind, etwas mehr für Ihr Unternehmen zu investieren und fortgeschrittenere Funktionen benötigen, wartet die ganze Power der intelligenten Marketing-Automatisierung darauf, von Ihnen entfesselt zu werden.

4. Integration in bestehende Arbeitsabläufe

Genau wie unsere Agentur folgen auch die Macher von ActiveCampaign einer „Best-in-Class Philosophie“, was bedeutet, dass man sich auf eine einzige Disziplin oder Branche konzentriert und in dieser Nische zu einem der besten Anbieter wird. Bei uns sind das kleine und mittlere E-Commerce Unternehmen, bei ActiveCampaign ist es die E-Mail-Marketing-Automatisierung. Für alles andere gibt es eigene Speziallösungen, die sich dank mehr als 150 Schnittstellen allerdings super easy mit ActiveCampaign verknüpfen lassen. So können Sie bspw. durch die Integration Ihrer E-Commerce-Lösung, Ihres Projektmanagement-Tools oder Ihrer Helpdesk-Software noch intelligentere Automationen erstellen und Ihre Kunden gezielter ansprechen.

5. ActiveCampaign ist wie Doping für Ihr CRM

Ab dem Plus-Plan wird ActiveCampaign sogar zum vollwertigen CRM inklusive Sales Pipeline, automatischem Lead Scoring und vielem mehr. Damit können Sie ActiveCampaign zur ultimativen und vollintegrierten Marketing Schaltzentrale für Ihr Unternehmen ausbauen. Ihr CRM ist dann nicht länger nur eine angestaubte Kontaktliste, sondern mutiert zum halbautomatischen Sales Prozess mit personalisierten Nachrichten, automatisch angereicherten Kundeninformationen, Berechnung von Abschluss-Wahrscheinlichkeiten und mehr. Dadurch werden Ihre Kundenbeziehungen besser und persönlicher, was letztendlich zu einem höheren Customer Lifetime Value (CLV) führt. Zeit für ein Upgrade!

6. Top Kundenservice

Bei einer so benutzerfreundlichen und zuverlässigen Lösung wie ActiveCampaign kommt es zwar nur sehr selten vor, dass wir uns mal an den Support wenden mussten, dennoch ist es wichtig zu wissen, dass Ihnen im Ernstfall jemand mit Rat und Tat zur Seite steht. Wann immer Sie ein Problem oder eine Frage haben, können Sie sich per Live Chat oder Kontaktformular an den ActiveCampaign Support wenden und erhalten prompt eine kompetente Antwort. Einziger Wermutstropfen: Den Support gibt es nur auf Englisch. Wenn Sie Ihr E-Mail Marketing von einem Agenturpartner wie uns betreuen lassen, ist das aber ohnehin kein Problem.

7. ActiveCampaign wird ständig besser

Das Team von ActiveCampaign hört seinen Nutzern zu und veröffentlicht jeden Monat nützliche Updates. Vor kurzem wurde bspw. die Benutzeroberfläche komplett überarbeitet, um die gängigsten Funktionen noch leichter erreichbar zu machen. Die aktive Weiterentwicklung eines Software-Produkts ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal und zeigt, dass der Hersteller an langfristigen Kundenbeziehungen interessiert ist und vermutlich noch viele weitere Jahre am Markt sein wird. Sie können sich also sicher sein, dass das ActiveCampaign-Team auch zukünftig weiter an ihrem Produkt arbeiten wird, was Ihnen wiederum bei der langfristigen Vermarktung Ihres Unternehmens zu Gute kommt.

Bonus: ActiveCampaign ist sehr erschwinglich

Selbst wenn Sie gerade erst in die Unternehmenswelt starten, können Sie bereits für 9$ pro Monat alle grundlegenden Automatisierungsfunktionen für bis zu 500 Kontakte nutzen. Für ein wenig mehr können Sie ActiveCampaign zu einem vollwertigen CRM-Tool upgraden und von den fortgeschrittenen Funktionen profitieren. In unseren Augen ein richtig guter Deal!

 

So, da haben wir sie: 7+1 gute Gründe, ActiveCampaign auch für Ihr Unternehmen arbeiten zu lassen. Wenn Sie noch weitere Fragen haben oder Hilfe bei der Implementierung von ActiveCampaign in Ihrem Unternehmen benötigen, dann kontaktieren Sie uns gern unter [email protected].

Vorab erstmal selbst alles ausführlich testen?
Hier finden Sie die 14-tägige Testversion von ActiveCampaign.

Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihrem Netzwerk!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.